Masterplan SACHSENTAKT 21 - Qualittsoffensive fr den Bahnverkehr in Sachsen
Sie sind hier: Startseite
14. Februar 2013

Straßenbaumittel des Bundes: Morlok versucht Realitäten zu verschleiern

Herr Morlok erweckt in der heutigen Pressemitteilung seines Hauses den Anschein, als regne es in den nächsten Jahren für den Straßenbau Manna vom Himmel. Dabei hat er einfach die verfügbaren Mittel für Erhalt, Aus-, Neu- und Umbau des Bundesfernstraßennetzes für gleich zwei Jahre aufaddiert und versucht dies als seinen Erfolg zu verkaufen. Doch die Realitäten im Bundeshaushalt zwingen ihn... [mehr]


8. Februar 2013

GRÜNE: Sachsens Anmeldungen zum Bundesverkehrswegeplan – viel Schatten, wenig Licht

Jähnigen: Zusage für B 87n ist ökonomisch unverantwortlich [mehr]


6. Februar 2013

„Politik muss jetzt zusätzliche Kapazitäten schaffen“

Statistisches Bundesamt: Personenverkehr auf der Schiene wächst. Pressemitteilung vom 06.02.2013 von Allianz pro Schiene. [mehr]


4. Februar 2013

ADFC-Radtest – Mittelmäßiges Abschneiden sächsischer Städte ist hausgemacht

Sachsen hinkt anderen Bundesländern bei Radverkehrsförderung deutlich hinterher [mehr]


3. Februar 2013

Aktuelle Entwicklungen des Öffentlichen Nahverkehrs rund um Herrnhut/ Ostsachen

Öffentlicher Leserbrief von Michael Cleve an die Sächsische Zeitung [mehr]


31. Januar 2013

Der Güterverkehr von morgen

Aktuelle Studie der Heinrich-Böll-Stiftung "Der Güterverkehr von morgen – LKWs zwischen Transporteffizienz und Sicherheit" [mehr]


30. Januar 2013

Jähnigen: Außer wortreichen Versprechungen haben lärmbelastete Menschen, egal ob durch Flug-, Straßen- oder Bahnlärm, in Sachsen derzeit kaum Verbesserungen zu erwarten

So fanden wir es peinlich, aber auch bezeichnend, wie lange es gedauert hat, bis die Lärmbetroffenen an der sanierten Bahnstrecke in Coswig–Radebeul mit Lärmmessungen und Aktivitäten seitens der Landesbehörden unterstützt wurden. Über die Zuständigkeit der Landesbehörden für Lärmmessungen haben wir die Betroffenen erst einmal aufklären müssen. Wir finden es auch inakzeptabel, dass den... [mehr]


24. Januar 2013

„Über den Wolken, darf die Freiheit nicht grenzenlos sein...- Wie viele Herzinfarkte rechtfertigen einen Arbeitsplatz?“

Veranstaltungsbericht zur Podiumsdiskussion zum Fluglärm am 22. Januar in der Leipziger Nikolaischule [mehr]


Eintrag ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
Verkehrswendekonferenz Süd-Ost
7. September 12:30 Uhr - 19:00 Uhr

Städte sind in Bewegung: Bürger/innen machen sich für lebenswertere Plätze und Straßen in ihren...
Fahrradstädte der Zukunft? Realität und Utopie
1. Dezember 14:00 Uhr - 16:30 Uhr

Ein Panel im Rahmen des 11. Sächsischen Klimakongresses   Mit:  Lena Osswald, Vorstand...
Landtagsfraktion .  Wir sind Klima .  Hochschulreform .  Mobilitt .  Landesverband