Masterplan SACHSENTAKT 21 - Qualittsoffensive fr den Bahnverkehr in Sachsen
Sie sind hier: Startseite
3. August 2018

Radwegbau an Sachsen Staatsstraßen kommt kaum voran - GRÜNE: 2017 wurden nur 4,72 der bereitstehenden 8,1 Millionen Euro verbaut

Meier: Minister Dulig muss auf den letzten Metern endlich mal stärker in die Pedale treten [mehr]


25. Juli 2018

Verlängerung der B178n - GRÜNE: Die notwendigen Ausgaben von mindestens 320 Mio. Euro wären im ÖPNV-Ausbau und der Kultur- und Wirtschaftsförderung besser aufgehoben

Meier: Die geplanten Elektrifizierungen der Bahnstrecken werden nicht beschleunigt, wenn aus Sachsen Forderungen nach einer Verlängerung der B178n laut werden [mehr]


29. Juni 2018

Sächsisches Carsharinggesetz: Rechtssicherheit und Anreize zur Förderung von Carsharing - Meier: Wir wollen Kommunen in die Lage versetzen, Carsharing-Anbietern privilegiert Stellflächen im öffentlichen Straßenraum zuweisen zu können

Redebeitrag der Abgeordneten Katja Meier zum Gesetzentwurf der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: "Gesetz über die Bevorrechtigung von Carsharing im Freistaat Sachsen" (Drs. 6/13747) [mehr]


28. Juni 2018

Dramatischer Verlust bei Straßenbäumen setzt sich auch 2017 fort: Nur 896 Nachpflanzungen für 7.414 gefällte Bäume an Bundes- und Staatsstraßen

Günther: Straßenbäume sind von hoher ökologischer Bedeutung und Alleen landschaftsprägend, doch bei der Staatsregierung haben sie keine Lobby [mehr]


22. Juni 2018

Anhaltende Lärmbelastung durch militärische Tiefflüge im Gebiet der Sächsischen Schweiz - GRÜNE: Staatsregierung kümmert sich nicht

Meier: 43 Beschwerden seit 2015 und die einzige 'eigene' Anstrengung ist eine Informationsveranstaltung des ehemaligen Bundestagsabgeordneten Brähmig - was für ein Armutszeugnis! [mehr]


20. Juni 2018

Für mehr Carsharingstellplätze im öffentlichen Straßenraum - GRÜNE legen Sächsisches Carsharinggesetz vor

Meier: Wer keine Fahrverbote in den Städten will, muss endlich die Alternativen fördern [mehr]


8. Juni 2018

Deutsch-Polnischer Bahngipfel: Elektrifizierung des Bahnhofs Görlitz muss auf die Prioritätenliste

Wenn sich am kommenden Montag in Potsdam die Verkehrsminister und Bahnchefs beider Länder zum 3. Deutsch-Polnischen Bahngipfel treffen, stehen die Verbesserungen im Bahnverkehr zwischen Polen und Deutschland auf der Tagesordnung. Zu den Erwartungen an den Bahngipfel erklärt Stephan Kühn, sächsischer Bundestagsabgeordneter und verkehrspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die... [mehr]


31. Mai 2018

Aktive Radverkehrspolitik - Meier: Es kann doch keinen Spaß machen, sich seit vier Jahren die eigene Koalitionsvereinbarung unter die Nase reiben zu lassen. Räumen Sie das Thema als Daueraufreger ab.

Redebeitrag der Abgeordneten Katja Meier zum Antrag der GRÜNEN-Fraktion: "Für eine aktive Radverkehrspolitik i Sachsen - Hochschalten statt Ausbremsen" 72. Sitzung des Sächsischen Landtags, Mittwoch, 30. Mai, TOP 9 [mehr]


Eintrag ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
Fahrradstädte der Zukunft? Realität und Utopie
1. Dezember 14:00 Uhr - 16:30 Uhr

Ein Panel im Rahmen des 11. Sächsischen Klimakongresses   Mit:  Lena Osswald, Vorstand...
Landtagsfraktion .  Wir sind Klima .  Hochschulreform .  Mobilitt .  Landesverband