Masterplan SACHSENTAKT 21 - Qualittsoffensive fr den Bahnverkehr in Sachsen
Sie sind hier: Mobilitätsticket > Werkstattgespräche

Jähnigen kämpft für das Mobilitätsticket

Im Görlitzer Bahnhof trafen sich am 17.09. Vertreter der Grünen und des Regionalen Zweckverbandes mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern um über die Idee eines Mobilitätstickets für Geringverdiener im Freistaat Sachsen zu diskutieren.

Wer Harz IV bezieht bekommt von 374 € Regelsatz 19 € im Monat zur Sicherstellung seiner Mobilität. Wie weit man damit in Sachsen und im ZVON (Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien) kommt führt Matthias Böhm, Stadtrat der Grünen in Görlitz aus. So zahlt man für eine Monatskarte von Bautzen nach Görlitz 158 € und allein für die Wochenkarte muss man 46 € zahlen. Im ZVON wurden die Tarife im Jahr 2011 um durchschnittlich 7 % erhöht, dies trifft, so Böhm, vor allem die einkommensschwachen Bürgerinnen und Bürger. Harz IV-Empfänger und Geringverdiener können es sich somit kaum noch leisten mobil zu sein und am gesellschaftlichen Leben teil zu haben. Das soziale Mobilitätsticket kann hier eine Lösung sein. Die Grünen in Sachsen setzen sich schon seit 2009 für das Mobilitätsticket und damit für die Menschen im Freistaat ein, die sich die hohen und steigenden Preise im öffentlichen Nahverkehr nicht mehr leisten können.

Den ausführlichen Veranstaltungsbericht finden Sie hier.

1. Werkstattgespräch zur Einführung eines Mobilitätstickets 2009

 

Das Mobilitätsticket für einkommensschwache Menschen (PDF, < 1 MB)

Johannes Lichdi
umwelt- und verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im sächsischen Landtag

 

 

Wie beurteilt der DGB die Einführung eines Mobilitätsticket in Sachsen? (PDF, < 1 MB)

Manja Sellenthin 
Deutscher Gewerkschaftsbund, Bezirk Sachsen

 

Erste Erfahrungen mit dem Mobilitätsticket im Verkehrsverbund Berlin - Brandenburg (PDF, < 1 MB)

Horst Stammler
Bereichsleiter Tarif und Marketing Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH

 

Erfahrungen mit dem Senioren-Ticket "P 60" im ZVON (PDF, < 1 MB)

Dirk Benofsky
Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON), Bereich Tarif und Medien

Landtagsfraktion .  Wir sind Klima .  Hochschulreform .  Mobilitt .  Landesverband