Masterplan SACHSENTAKT 21 - Qualittsoffensive fr den Bahnverkehr in Sachsen
Sie sind hier: Flugverkehr & Lärmschutz

Warum wir uns für lärmgeplagte Anwohner einsetzen

Völlig aus dem Fokus der sächsischen Staatsregierung scheint die Lösung der Umwelt-und Lärmprobleme, die durch den Flughafenverkehr ausgelöst werden, zu sein. Hier sehen die GRÜNEN sowohl den Freistaat als auch Flughafenbetreiber massiv in der Pflicht. 

Wolfram Günther betrachtet sich auch als Anwalt der lärmgeplagten Anwohner

16. Oktober 2017

Dramatischer Verlust am Straßenbaumbestand in Sachsen: Allein 7.633 Fällungen an Bundes- und Staatsstraßen im Jahr 2016

GRÜNE: Alarmierender Abwärtstrend: Wurden im Jahr 2010 noch 66 Prozent der gefällten Bäume ersetzt, waren es 2016 mit 1.068 Nachpflanzungen nur noch 14 Prozent - Günther: Fällungen müssen vollständig ersetzt werden! [mehr]


16. Mai 2017

Bericht zur Veranstaltung „Für ein Recht auf saubere Luft“

Der Montag der 15. Mai stand für die GRÜNE Landtagsfraktion im Zeichen des Themas „Recht auf saubere Luft“ in Leipzig. Zunächst fand am Nachmittag eine Kundgebung auf dem Lindenauer Markt statt. Angemeldet vom Landesverband der sächsischen GRÜNEN war dort die Deutsche Umwelthilfe (DUH) mit ihrem großen NOX-Mobilen präsent und präsentierte die Botschaft "Diesel Abgase töten!". Aber auch... [mehr]


27. April 2017

GRÜNE fordern, Frankfurter Lärmpausenmodell am Flughafen Halle-Leipzig zu prüfen und anzuwenden

Günther: Für echte Lärmreduzierung braucht es zusätzlich stärker gespreizte lärmabhängige Start- und Landeentgelte, eine gleichmäßige Verteilung der Starts und Landungen auf den Landebahnen Süd und Nord und die Neubesetzung der Fluglärmkommission [mehr]


15. Dezember 2016

Verkehr/Doppelhaushalt - Meier: Kein Signal des Aufbruchs ? Von den ca. 88 Mio. Euro für kommunale Verkehrsinfrastruktur fließen 83 Prozent in Straßenbau

Redebausteine der Abgeordneten Katja Meier (GRÜNE) in der Debatte um den Haushalt des Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (Drs 6/5550, 6/6237, 6/6871 und 6/7150), 46. Sitzung des 6. Sächsischen Landtags [mehr]


14. Dezember 2016

Bundesländerindex Mobilität und Umwelt: Thüringen liegt vorn, Sachsen nur im Mittelfeld

Pressemitteilung des ALLIANZ PRO SCHIENE e.V. [mehr]


5. Dezember 2016

Verkehr: GRÜNE Forderungen an den Haushaltsplan 2017/2018

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag hat 17 Änderungsanträge zum Verkehrshaushalt 2017/2018 eingereicht. Hier werden alle Forderungen zusammengefasst. [mehr]


5. Oktober 2016

Fluglärm - GRÜNE: Flughafen Leipzig/Halle bleibt immer mehr der 'billige Jakob' - Neue Entgeltordnung am Flughafen Frankfurt verteuert ab 2017 besonders lärmintensive Starts und Landungen

Günther: Verschärfte lärm- und verbrauchsabhängige Start- und Landeentgelte endlich auch am Flughafen Leipzig/Halle einführen [mehr]


Eintrag ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s

(Stand: September 2012)

Europäische Bürgerinitiative will Tempo 30 km/h in städtischen Gebieten europaweit als reguläres Tempolimit einführen

Landtagsfraktion .  Wir sind Klima .  Hochschulreform .  Mobilitt .  Landesverband