Masterplan SACHSENTAKT 21 - Qualittsoffensive fr den Bahnverkehr in Sachsen
Sie sind hier: Auto & Straße

Grüne Infrastrukturpolitik setzt auf verschiedene Mobilitätskonzepte

"Vernetzte Mobilität verlangt das Infragestellen alter Gewohnheiten und ein Umdenken. Nicht der Besitz des Autos, sondern die Möglichkeiten, den eigenen Mobilitätsbedürfnissen jeweils passend nachzukommen, werden dann zum entscheidenden Auswahlkriterium. Sinnvoller als ein eigenes Auto ständig bereit zu halten, kann es aber häufiger sein, wenn moderne Carsharing-Autos bequem erreichbar zur Verfügung stehen." Katja Meier


16. April 2014

Straßenbaustudie: durchschnittliche Prognoseschätzungen für Bundes- und Staatsstraßen in Sachsen 40 Prozent über der realen Belegung

Jähnigen: Abweichungen sind politisch nicht hinnehmbar - Verkehrsprognosen aus den neunziger Jahren müssen dringend überarbeitet werden. [mehr]


8. April 2014

Verkehrsunfallbilanz - GRÜNE: Verglichen mit unserer Einwohnerzahl sterben in Sachsens Straßenverkehr zu viele Menschen

Jähnigen: Besorgniserregend ist der Anstieg der getöteten Fußgänger, häufig Menschen über 65 Jahre, sowie die gestiegene Anzahl getöteter Kinder. [mehr]


7. April 2014

Schluss mit den überdimensionierten Verkehrsbauten in Dresden!

Die zu groß gebaute Waldschlösschenbrücke ist noch nicht mal zur Gänze bezahlt und schlägt mit Folgekosten von 3,7 Mio. Euro jährlich gewaltig im Haushalt des Straßen- und Tiefbauamtes zu Buche. Nun plant die Dresdner Stadtverwaltung mit dem vierspurigen Ausbau der Stauffenbergallee schon das nächste überdimensionierte Bauvorhaben. [mehr]


2. April 2014

Bürgerwillen ernst nehmen - alles spricht für eine zweispurige Königsbrücker Straße

Die Ergebnisse der Einwohnerversammlung am 17. Januar waren recht eindeutig. Die Mehrheit der Besucher lehnte die derzeit in Diskussion befindliche vierspurige Variante 7 ab. Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordert, dass endlich entsprechend dem Bürgerwillen und den Vorgaben der Straßenbaurichtlinie eine Planung für eine zweispurige Straße vorgelegt wird. [mehr]


27. März 2014

Stellplatzpflicht-Abschaffung - Anliegen des GRÜNEN-Gesetzentwurfs wurde in Anhörung unterstützt

Jähnigen: Sachsen ist das letzte Bundesland mit Stellplatzpflicht - Potenzial zur Kostensenkung im Wohnungsbau und autofreies Wohnen endlich nutzen [mehr]


27. März 2014

Wer den Baumschutz aushebelt und Zuschüsse für den ÖPNV kürzt, macht Umweltzonen leider alternativlos

Wirtschaftsminister Morlok will die Umweltplaketten abschaffen, um den Besitzern abgasarmer Autos die Kosten für den Erwerb grüner Plaketten zu ersparen - GRÜNE: Populistischer Vorstoß! Kein Wunder, dass alle 15 Verkehrsminister ihn ablehnen. [mehr]


13. März 2014

"Drei Unfälle in zehn Stunden" - Redebeitrag Eva Jähnigen zum CDU/FDP-Antrag 'Situationsangepasste Verkehrssteuerung statt genereller Tempolimits"

Redebeitrag der Abgeordneten Eva Jähnigen zum CDU/FDP-Antrag 'Situationsangepasste Verkehrssteuerung statt genereller Tempolimits von 120 km/h auf Autobahnen': Tempolimit? - Jähnigen: 1% niedrigere Durchschnittsgeschwindigkeit senkt die Anzahl der Verkehrsunfälle um 2%, der Verletzten um 3% und der Todesfälle um 4% [mehr]


11. März 2014

Geschwindigkeitskontrollen - GRÜNE: Dramatischer Rückgang um 37 Prozent in Sachsen

Jähnigen: Stellenabbau bei der Verkehrspolizei gefährdet die Verkehrssicherheit [mehr]


30. Januar 2014

Schienennetz - Kontrollfahrten nicht ausreichend: DB muss für jede Strecke guten Zustand garantieren

Wir brauchen bei der Überprüfung des bestehenden Bahnnetzes endlich strecken- und stationsgenaue, nachprüfbare Qualitätsparameter, statt nicht aussagekräftige Durchschnittswerte über das ganze Netz. Zahlreiche Bahnhöfe und Stationen in Sachsen sind nicht nur optisch heruntergekommen. [mehr]


20. Januar 2014

Die Königsbrücker Straße in Dresden ist eine Stadtstraße und keine „Trasse“ – GRÜNE Stadtratsfraktion fordert angemessene Planung

Es ist absurd, dass die Verwaltung die inzwischen eingetretenen Veränderungen auf der Königsbrücker Straße nicht zur Kenntnis nimmt und weiter eine 'Trasse' durch die Dresdner Neustadt prügeln will [mehr]


Eintrag ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s

Sachsen baut zu große Straßen!

Publikationen

Was tun bei steigenden Benzinpreisen?
Sprit sparen und mobil bleiben
(Flyer, Stand: September 2012)
PDF zum Download...

Landtagsfraktion .  Wir sind Klima .  Hochschulreform .  Mobilitt .  Landesverband