Masterplan SACHSENTAKT 21 - Qualittsoffensive fr den Bahnverkehr in Sachsen
Sie sind hier: Aktuelles
25. April 2013

154-Prozent-Steigerung bei Zahl der Jobtickets im VVO-Bereich binnen eines Jahres

Jähnigen: Zehnprozentiger Arbeitgeberanteil der Staatsregierung für Jobticket in allen sächsischen Regionen nötig [mehr]


24. April 2013

Schildbürgerstreich: Luftfrachtumschlagbahnhof Leipzig – seit fünf Jahren ohne Zugverkehr

GRÜNE: 32 Millionen Euro Steuergeld in Investruine verschwendet? [mehr]


24. April 2013

Lärmgeplagte brauchen Rechtsanspruch auf Schutz vor Verkehrslärm

Hauptproblem beim Schutz vor Verkehrslärm ist der bisher fehlende Anspruch auf Lärmminderung an bestehenden lauten Straßen und Schienenwegen. Die Unterscheidung zwischen neuen Verkehrswegen für die strenge Lärmgrenzwerte gelten und bestehenden Eisenbahnstrecken und Straßen für die Bestandsschutz gilt, macht unter gesundheitlichen Aspekten keinen Sinn. [mehr]


23. April 2013

Tag gegen Lärm - GRÜNE: Lärm ist ein massives Problem - Staatsregierung stellt sich taub!

Kallenbach: Egal ob Flug-, Auto- oder Bahnlärm – CDU/FDP-Koalition sitzt Probleme aus [mehr]


23. April 2013

Tag gegen Lärm - GRÜNE bringen Antrag für Nachtflugverbot in den Landtag ein

GRÜNE: Nachtschlaf ist ein Grundrecht - Fluglärm macht krank [mehr]


19. April 2013

Eine Reform des Bundeswasser- und Schifffahrtsverwaltung ist dringend notwendig

Pressemitteilung der GRÜNEN Landtagsfraktion: Hoheitliche Aufgaben und die Unterhaltungsmaßnahmen an der Elbe müssen endlich getrennt werden [mehr]


18. April 2013

Fluglärm Leipzig/Halle - CDU und FDP lassen Betroffene allein mit ihrem Problem und stimmen gegen eine Entlastung

Pressemitteilung von Monika Lazar, MdB zur Entscheidung im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages über die Leipziger Petition einer kurzen Südabkurvung am Flughafen Leipzig/Halle. [mehr]


17. April 2013

Fernverkehr nach Polen: Infrastruktur und Angebot schrittweise verbessern

Die Äußerungen der DB erwecken den Eindruck, als bestünde zwischen Dresden und Wrocław auch perspektivisch kein Potential, welches den Ausbau des grenzüberschreitenden Bahnangebots rechtfertigen würde. Durch den EU-Beitritt Polens wurden die deutsch-polnischen Beziehungen intensiver und auch der Außenhandel erlebte einen rasanten Aufschwung. Dieser Entwicklung hinkt der Schienenverkehr... [mehr]


16. April 2013

„Lärm macht krank – Stadtverwaltung Leipzig schläft trotzdem“

Nach einer aktuellen Statistik ist Leipzig derzeit bundesweiter Spitzenreiter beim Autozuwachs. Neben dem bereits jetzt erheblichen Problemdruck im Bereich PKW-Stellplätze wird sich damit auch die Lärmbelastung weiter verschärfen. [mehr]


9. April 2013

Anstieg der Zahlen der Verkehrstoten auf Sachsens Straßen - GRÜNE: Rasen kann tödlich sein!

Jähnigen: Geplanter 40-Prozent-Abbau der Verkehrspolizei muss vom Tisch! [mehr]


8. April 2013

Raddiebstahl: 8 % Aufklärungsquote in Dresden, nur 6% in Leipzig

Fahrradcodierung kann schützen! ADFC Dresden mit Serviceangebot [mehr]


8. April 2013

Beim Bundesverkehrswegeplan auf`s richtige Pferd setzen - GRÜNE: Ausbau des gesamten Netzes vorantreiben statt nur Korridor Dresden – Prag beschleunigen

Jähnigen & Kühn: Für neue Hochgeschwindigkeitsstrecken ist in nächster Zeit nicht den Hauch einer Realisierungschance [mehr]


Eintrag ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
Landtagsfraktion .  Wir sind Klima .  Hochschulreform .  Mobilitt .  Landesverband